L'impératif -- Befehlsform


1° Zunächst unterscheiden wir zwischen Singular und Plural .
Bei den Pluralformen gibt es eine Art Wunsch-, Aufforderungsimperativ ("lasst uns etwas tun", "wir wollen etwas tun")

2° Es gibt bejahte Imperative und verneinte Imperative.


3° Beim verneinten Imperativ stehen die pronoms objets vor dem Imperativ, bei bejahten Imperativ , nicht verneinten Imperativ stehen die pronoms objets nach dem Imperativ mit Bindestrich.

z.B.:
ne le cherche pas! -- cherche-le!
ne le lui donne pas! -- donne-le-lui!

Es gilt auch: 'me' wird zu 'moi'
'te' wird zu 'toi'
ne me donne pas le livre!--> donne-moi le livre!
ne te lave pas! --> lave-toi!
.

4° Die Bildung der Imperative : immer ohne Subj.Pers.-Pronomen!!

Ableitungen der Imperativ-Formen:

a)Imperativ-Singular: von 1.Pers.Sing.Präs.

z.B.: je cherche-> cherche, je finis-> finis, je pars -> pars, je vends -> vends je viens -> viens, je lis -> lis

Achtung:

Folgt den bejahten Imperativen Singular der -er Verben (auch aller) ein "y" oder "en" , so muss beim Imperativ ein -s an der Imperativendung als Aussprache-Bindung eingefügt werden!!
z. B.:cherches-en ; vas-y
verneint aber: n'en cherche pas! -- n'y va pas!

b) Wunschimperativ: von 1. Pers. Plur. Präs.

z.B.: nous cherchons -> cherchons, nous finissons -> finissons, nous partons -> partons, nous venons -> venons

c) Imperativ-Plural :von 2. Pers. Plur. Präs.

z.B.: vous cherchez -> cherchez, vous finissez -> finissez, vous partez -> partez, vous venez -> venez

5 Ausnahmen

avoir -> aie, ayons, ayez ; être -> sois, soyons, soyez ; savoir -> sache, sachons, sachez ; vouloir -> (veuille) , veuillez ;
aller --> va , allons, allez

6° Die Bildung der Imperative der 'reflexiven Verben' (verbes pronominaux) ohne Subj.Pers.-Pronomen!!

te wird bei bejahtem Imperativ zu :toi
ne te lève pas! -- lève-toi!

weiter