Das Konditional I ---Le conditionnel I

Bildung: Formal ist das Konditional die Vergangenheit der Zukunft = le futur du passé.

Anstelle der Futurendung :  -rai,-ras,-ra, -rons,-rez,-ront erscheint jetzt die Imparfait-Endung:

-rais                              ---> je chercherais, je dirais, je pourrais

-rais                              ---> tu chercherais, tu dirais, tu pourrais

-rait                               ---> il,elle,on chercherait, dirait, pourrait

-rions                             ---> nous chercherions, nous dirions, nous pourrions

-riez                               ---> vous chercheriez, vous diriez, vous pourriez

-raient                           ---> ils, elles chercheraient, diraient, pourraient

1° Als Zeit (Tempus) drückt das Konditional die Zukunft aus der Vergangenheit gesehen aus = "futur du passé"! (Zeitenfolge)

2° Als Modus (Art und Weise) ist das Konditional der Ausdruck einer Eventualität bzw Irrealität, einer hypothetischen Möglichkeit.
Es dient auch für die höfliche Form der Anrede, Frage.

     z.B.: J'aimerais avoir.. = ich hätte gerne..; pourriez-vous me dire.. = könnten Sie mir sagen...

3° Besonderheit bezüglich der Anwendung bei den ( si-Sätze)

II°

Das Konditional II ---Le conditionnel II

Diese Form ist formal die futur antérieur du passé -Form.
d.h.: Conditionnel I-Form der Hilfsverben 'avoir' bzw 'être' + participe passé der Verben.(Veränderlichkeiten etc wie beim passé composé
Beispiel: J'aurais aimé, tu aurais pris, elle serait venue, nous serions arrivé(e)s ....

weiter